Kurzurlaub: Erholung im Schnelldurchlauf

Der Alltag wartet täglich mit vielen Herausforderungen auf uns: Acht Stunden im Büro, kochen und sich um die Kinder und den Partner kümmern. Am Wochenende sind zusätzliche Pflichten, wie einkaufen, Wäsche waschen und die Wohnung putzen, angesagt. Da kommt die Erholung leider oft zu kurz. Unser Tipp: Einfach mal dem Alltag entfliehen und einen Kurzurlaub machen!

Kurzurlaub in Deutschland

© Getty Images/Digital Vision/Thinkstock

Urlaub in Deutschland ist nach wie vor sehr beliebt. Drei Viertel aller Kurzurlaubsreisen gehen ins Inland, wie der Deutsche Tourismusbund bekanntgab. Das liegt aber nicht nur an den geografischen Vorteilen, sondern weil es einfach schön ist, auf Kurztrips das eigene Land zu erkunden. Beliebte Reiseziele sind in Süddeutschland zum Beispiel Bayern und Baden-Württemberg, im Norden gehören Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern zu den Top-bereisten Bundesländern. Ein Urlaub an der Ostsee reizt uns Deutsche besonders – dort gibt es tolle Wellness-Hotels, wunderschöne Natur und vielseitige Sportmöglichkeiten. Deswegen ist die Ostsee Urlaubsziel für Familien, Singles, Gruppenreisen und Pärchen gleichermaßen. Für alle Norddeutschen liegt sie quasi vor der Haustür, aber ist doch weit weg vom Alltag.

Vorteile eines Kurzurlaubs

Auch wenn man sich am Wochenende vornimmt, sich Zeit für Erholung und schöne Dinge zu nehmen, ist das gar nicht so leicht. In unserer gewohnten Umgebung nehmen wir unsere Verpflichtungen nach wie vor wahr. Wenn Sie sich dabei ertappen einen Satz mit „Ich muss nur noch schnell …“, zu beginnen, wissen Sie, dass Sie in der Alltagsfalle stecken. Das Gute an einem Kurzurlaub:

  • Ein Kurzurlaub ist spontan. Lange Planung ist nicht nötig!
  • Man entflieht der gewohnten Umgebung, die einen an Pflichten erinnert.
  • Man hat eine kurze Anreise. Daher ist ein Kurztrip auch für Familien mit Kindern eine tolle Sache und für die Eltern vergleichsweise stressfrei.
  • Experten sind sich einig, dass man sich einen langen Jahresurlaub gönnen soll. Ein paar verlängerte Wochenenden sorgen für den schnellen Energiekick bis zum nächsten langen Sommerurlaub und sind perfekt für die Erholung zwischendurch.
GD Star Rating
loading…
Kurzurlaub: Erholung im Schnelldurchlauf, 4.0 out of 5 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.