Urlaub in Búzios (Brasilien) – Perle der Costa do Sol

Badestrand HDR in Buzios (Brasilien)Von Rio de Janeiro führte unsere Brasilien Rundreise nach Búzios - Brasiliens Insidertipp für anspruchsvolle Urlauber fernab der touristischen Massen. Nach gut 2 Stunden Fahrtzeit (mit dem Auto!) entlang schöner Landschaften erreichen wir jenes ehemalige Fischerdorf, das Brigitte Bardot und Jacques Cousteau einst als “Paradies Búzios” entdeckten und in der Folge von Stars wie Bill Gates, Mick Jagger oder Mette-Marit als Urlaubsdomizil gewählt wurde.

Búzios ist einzigartig – dieses verträumte Nest ist der Inbegriff von Romantik und bietet 23 traumhafte, kleine Badebuchten mit wunderschönen Stränden auf insgesamt über 40 Strandkilometern. Zusammen gelten die Strände in Búzios als die schönsten in Brasilien und auch die davorliegende Wasserwelt wurde kürzlich zum drittbesten Tauchgebiet des Landes ausgezeichnet. Die hügelige Halbinsel Búzios hat aber noch einen ganz anderen Trumpf im Ärmel: Obwohl es nur gut 150 Kilometer von Rio de Janeiro entfernt liegt, sorgen Wetterphänomene dafür, dass hier das Klima mit über 200 Sonnentagen und deutlich weniger Regen ein gänzlich anderes ist. In Búzios, dem sog. “Saint Tropez Brasiliens” im Zentrum der Costa del Sol, strahlt die Sonne in über 2.500 Stunden vom Himmel und sternenklare Nächte lassen die Herzen der Verliebten noch höher schlagen. Die Regenzeit in Brasilien ist hier praktisch nicht spürbar und so ergeben sich beste Bedingungen für einen unvergesslichen Strandurlaub oder romantische Flitterwochen.

Pool und Jacuzzi in der Pousada Vila-D'Este Buzios (Brasilien)Warum Búzios auch heute noch weitgehend ein Geheimtipp ist, erschließt sich uns schnell: unsere Pousada Vila D’Este hat nur 15 liebevoll gestaltete Zimmer inmitten einer wunderschönen Gartenanlage und schmiegt sich unauffällig in den Hang oberhalb der Bucht. Dies ist kein Einzelfall in Búzios, denn Bettenburgen und große Hotelketten sucht man hier vergebens. Das maritime Flair konnte mit einem nachhaltigen Tourismus-Konzept und vorbildlichen Bauvorschriften erhalten werden, sodass die Touristen auch heute noch vor allem in den über 200 familiär geführte Pousadas untergebracht werden. “Pousadas”, sind privat geführte Unterkünfte mit selten mehr als 10 oder 15 Zimmern, die jedoch in den meisten anderen Gebieten Brasiliens durch große Hotelkomplexe fast flächendeckend verdrängt wurden. Wir fühlen uns schon beim Eintreten in den Garten wohl, als uns der Betreiber der Pousada herzlich in Empfang nimmt und nach einer kurzen Einweisung auf unseren “Exclusive Room No. 14″ führt. Das Zimmer ist traumhaft mit einem kleinen Terrassenbereich sowie einem freien Blick auf die Bucht. Nur wenige Meter sind es zum spektakulären Jacuzzi mit Dampfsauna, die von dem sehr aufmerksamen Personal auf Wunsch jederzeit aktiviert werden.

Sandburg am Strand von Buzios (Urlaub in Brasilien)Es ist ein extremer Kontrast zu der hektischen Welt in Rio de Janeiro – hier ticken die Uhren wesentlich entspannter. An der kleinen Rezeption erhalten wir nicht nur einen frisch-gepressten Fruchtsaft, sondern auch einige Tipps zu den besten Restaurants sowie die Strand-Empfehlungen auf einer Karte eingezeichnet. Der Service ist sehr persönlich und zuvorkommend, jeder Wunsch wird individuell erfüllt. Einige Treppenstufen führen uns durch den Garten nach unten und als wir das Tor öffnen, stehen wir direkt an der Uferpromenade und nur wenige Meter weiter befinden sich die ersten Cafés und Boutiquen. Im Ortskern, der keine 5 Gehminuten von der Pousada entfernt liegt, säumen sich tolle Bars und zahlreiche Shops entlang der kopfsteingepflasterten Gasse “Rua das Pedras”. Es ist eine kleine Shopping-Meile und vor allem die Damen sind angesichts unzähliger eleganter Boutiquen mit einer riesigen Auswahl an Bikinis und Bademode verzaubert. Von der Cocktailbar direkt am Meer über leckere Eisdielen und Straßen-Cafés bis hin zum Sterne-Restaurant bietet Búzios alles, was das anspruchsvolle Genießerherz begehrt. Am Abend lockt der Privilege Club Búzios mit namhaften DJs aus aller Welt das Party-Volk auf die Tanzfläche, während wir einen entspannten Cocktail in der “Mix”-Bar genießen. Schon am ersten Abend hat uns die “Perle der Sonnenküste” in ihren Bann gezogen und wir fallen glücklich in die Federn…

Der nächste Morgen beginnt mit einem Frühstück in unserer Pousada Vila D’Este, das im verglasten Gartenhäuschen am Pool eine tolle Auswahl an frischen Speisen und leckeren Säften sowie ausgezeichnetem Kaffee bietet. Gut gestärkt folgen wir einer Empfehlung unserer Gastgeber und machen uns zu Fuß auf zum Azedinha Strand, der nur gute 50 Meter Breite hat, aber ein idyllisches und windstilles Badeparadies in malerischer Umgebung offenbart. Direkt daneben befindet sich der Azeda Beach, der uns ebenfalls mit kristallklarem Wasser und feinem Puderzuckersand auf über 300 Metern Länge empfängt. Er gilt gemeinhin als schönster Strand in Búzios und zählt unzweifelhaft zu den besten Stränden in ganz Brasilien. Die Auswahl an tollen Badebuchten ist eine schöne Aufgabe für unsere nächsten Urlaubstage und letztlich hat jeder Strand seinen ganz eigenen Charme entwickelt. Action und Unterhaltung gibt es z.B. am Ferradura Strand (“Hufeisenstrand”), wo Touren auf dem Jetski oder Banana-Boot angeboten werden, während sich die einheimische “Upper Class” vor allem am Geribá Beach trifft – “sehen und gesehen werden” ist hier das Motto. So findet jeder sein ideales Plätzchen und Ihre Búzios Reisen werden wie im Fluge vergehen… Allen gemein ist das traditionelle Ambiente, denn große Touristen-Restaurants findet man auch an den Stränden nicht. Hier ziehen noch die Einheimischen mit gegrilltem Mais, frischen Kokos-Nüssen oder eisgekühlten Erfrischungsgetränken zu günstigen Preisen ihre Runden… Übrigens: Für Preise zwischen 2 und 5 Euro lassen sich die meisten Strände auch per Wasser-Taxi (also einem Motorboot) erreichen, Haltestelle z.B. direkt unterhalb unserer Pousada.

Bronze Statue von Brigitte Bardot in Buzios (Brasilien)Urlaub in Búzios ist ein ganz besonderes Erlebnis – ganz gleich, ob Sie den Tag an einem der traumhaften Strände verbringen oder am Abend entlang der Bardot-Promenade schlendern und sich auf einem Foto mit der Bronzestatue von Brigitte Bardot verewigen. Wir haben einen unvergesslichen Badeurlaub erlebt und die Abende meist in einer der netten Bars und Cafés mit Livemusik ausklingen lassen. Die Pousada Vila D’Este erwies sich dabei als ideale Unterkunft mit viel Liebe für das Detail. Außergewöhnlich schön sind die allabendlichen Sonnenuntergänge über der Bucht, die man bei einem leckeren Cocktail auch aus dem Jacuzzi oder von der privaten Veranda genießen kann. In Búzios kommen Ruhesuchende ebenso auf ihre Kosten wie Wassersportler und Aktivurlauber. Wir können uns Brigitte Bardot und Jacques Cousteau nur anschließen – es ist das “Paradies Búzios” :-)


Vor unserer Rückreise haben wir noch einige Besichtigungen und Treffen mit Betreibern umliegender Pousadas, um uns einen Überblick für unsere alternativen Empfehlungen machen zu können. Auf unsere Top-Liste der Pousadas und Hotels in Búzios haben es neben der Vila D’Este geschafft:

- Casas Brancas Boutique Hotel & Spa:
direkt benachbart in selber Traumlage mit tollem Ambiente, luxuriös
Tropico de Capricornio:
etwas weiter vom Ortskern entfernt aber wunderschön in Hanglage mit toller Aussicht
Azeda Boutique Hotel:
sehr stylish mit Design-Pool und trendiger Ausstattung in bester Lage
Hotel Don Quijote:
frisch renoviert, familiär geführt, schöne Anlage und vor allem günstige Preise
Guest House Cheiro De Vida:
der Spartipp mit fantastischem Preis-Leistungsverhältnis in schöner Gartenanlage

Zurück zur vorherigen Station unserer Brasilien Rundreise: Reportage über Urlaub in Rio de Janeiro

Weiterführende Links:
Hotels in Búzios
Reisen nach Brasilien
Flüge nach Rio de Janeiro



Share 'Urlaub in Búzios (Brasilien) – Perle der Costa do Sol' on AddThis Share 'Urlaub in Búzios (Brasilien) – Perle der Costa do Sol' on Delicious Share 'Urlaub in Búzios (Brasilien) – Perle der Costa do Sol' on Digg Share 'Urlaub in Búzios (Brasilien) – Perle der Costa do Sol' on Diigo Share 'Urlaub in Búzios (Brasilien) – Perle der Costa do Sol' on Google Bookmarks Share 'Urlaub in Búzios (Brasilien) – Perle der Costa do Sol' on Linkarena Share 'Urlaub in Búzios (Brasilien) – Perle der Costa do Sol' on LinkedIn Share 'Urlaub in Búzios (Brasilien) – Perle der Costa do Sol' on Mister Wong DE Share 'Urlaub in Búzios (Brasilien) – Perle der Costa do Sol' on reddit Share 'Urlaub in Búzios (Brasilien) – Perle der Costa do Sol' on studiVZ Share 'Urlaub in Búzios (Brasilien) – Perle der Costa do Sol' on Twitter Share 'Urlaub in Búzios (Brasilien) – Perle der Costa do Sol' on XING Share 'Urlaub in Búzios (Brasilien) – Perle der Costa do Sol' on Yigg

TeilenArtikel drucken Artikel drucken


Bildquellennachweis
Bei den gesetzten Verweisen handelt es sich um externe Partner-Links. Erläuterungen hierzu finden sich in unserem Impressum.
GD Star Rating
loading…
Urlaub in Búzios (Brasilien) – Perle der Costa do Sol, 4.8 out of 5 based on 17 ratings

3 Antworten auf Urlaub in Búzios (Brasilien) – Perle der Costa do Sol

  1. Pingback: Urlaub in Rio de Janeiro - Zwischen Cobacabana und Zuckerhut - Urlaubmachen 365

  2. Pingback: Rio de Janeiro - Sehenswürdigkeiten am Zuckerhut - Urlaubmachen 365

  3. Desiree sagt:

    Was für ein guter und ausführlicher Artikel! Buzios ist fast schon ein Muss für alle Brasilien bzw. Rio-Besucher. :-)

    GD Star Rating
    loading...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>