Wochenendreisen: Billig zum Wochenendtrip (Tipps und Angebote)

Oft bleibt weder die Zeit noch das Geld für einen ausgedehnten Urlaub und doch ist das Fernweh nicht mehr zu bändigen. Für Abhilfe kann da ein Wochenendtrip sorgen, bei dem wir ein paar Tage die Füße hoch legen und die Seele baumeln lassen. Ganz gleich ob mit dem Wochenendticket der Deutschen Bahn, Ihrem privaten PKW oder dem Flugzeug – gönnen Sie sich mal eine Auszeit!

Um für die dringend notwendige Erholung nicht unnötig den Geldbeutel zu belasten, suchen wir gezielt nach günstigen Angeboten für Ihren entspannten Wochenendtrip:

Mit dem Last Minute Flug zum City-Wochenendtrip!

Wer am liebsten gleich durchstarten möchte und bereits auf gepackten Koffern sitzt, sollte zunächst einen Blick auf eines der bekannten Last Minute Portale (z.B. L’TUR, Lastminute.de oder Opodo) werfen – hier finden sich auch noch wenige Stunden vor dem Abflug günstige Angebote für tolle Wochenendreisen mit dem Flugzeug.

Vor allem europäische Metropolen wie Rom, Barcelona, London, Oslo oder Paris sind von Deutschland aus in unter 2 Flugstunden erreichbar und eignen sich perfekt für einen spannenden City-Wochenendtrip. Passende Hotels gibt es auch wenige Stunden vor Ankunft bei Anbietern wie Hotels.com zu günstigen Preisen. Schnappen Sie doch einfach mal Ihre bessere Hälfte oder eine gute Freundin und lassen es sich gut gehen – in einem Café in Paris oder einem Restaurant in Rom vergessen Sie sicher schnell die Sorgen des Alltags 😉 Expedia bietet eine gute Gelegenheit unter Click & Mix Flüge und Hotels günstig zu kombinieren.

Wellness und Entspannung: Tolle Wochenendreisen auf dem Lande

Sie möchten lieber einen Wochenendtrip in Deutschland verbringen? Gar kein Problem! Es gibt unzählige Hotels, die nur darauf warten Sie von Kopf bis Fuß zu verwöhnen. Auf Platz 1 der beliebtesten Wochenendreisen steht laut zahlreicher Umfragen weiterhin das Wellnesswochenende – gerade bei schlechtem Wetter und im Winter stehen Sauna, Thermalbäder und Massagen hoch im Kurs. Alternativ oder auch ergänzend: für diejenigen, die ihr Wellnesserlebnis lieber zu Hause genießen, bietet sich eine günstige Wellness-Geschenkbox an.

Dieses Vergnügen hat jedoch meist seinen Preis – schauen Sie alternativ doch einfach mal nach Hotels mit Pool und gestalten sich Ihr eigenes Entspannungsprogramm. Wer bei den heutigen Spritpreisen weite Anfahrten vermeiden möchte, benutzt sinnvollerweise die Umkreissuche (z.B. „50 km vom Wohnort“) und wird schon kurz hinter den Stadtgrenzen wahre Schmuckstücke privat geführter Verwöhnhotels oder Pensionen entdecken. Inmitten grüner Weiden und Wiesen finden gerade Büroangestellte besondere Ruhe und Kraft für die nächsten Arbeitswochen.

Deutschland erleben: Wochenendtrip in Deutschlands Metropolen

Wer es auf Wochenendreisen lieber aktiv mag und etwas entdecken möchte, kann auch in Deutschland den Wochenendtrip dazu nutzen, eine interessante Großstadt anzusteuern. Berlin lockt mit unzähligen kulturellen Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen einer bewegenden Vergangenheit, zudem gibt es ein großes Angebot günstiger Hotels für Ihren Citytrip.

Der Norden bietet mit Hamburg eine echte Perle, die zu jeder Jahreszeit Besucher vom Fischmarkt und Hafen über die Binnenalster bis hin zum Kiez mit seinen Reizen verzaubert. Etwas im Schatten, aber nicht minder sehenswert, ist das schöne Hannover in Niedersachsen – dort sollten Sie auf keinen Fall einen Besuch in einem der schönsten Zoos Deutschlands verpassen! In der Mitte Deutschlands eignen sich Düsseldorf und Köln für einen Wochenendtrip, sind zudem ein toller Ausgangspunkt für weitere Ausflüge (u.a. CentrO Oberhausen, SeaLife, verschiedene Zoos oder auch die Weiterfahrt nach Holland). Das Treiben der Bankenmetropole Frankfurt mit tollen Hotels am Main und einem pulsierenden Nachtleben ist ebenso erlebnisreich wie die Rheinregion um Mainz. Ganz im Süden der Bundesrepublik ist die bayrische Metropole München ganzjährig einen Wochenendtrip wert – auch hier warten Hotels aller Preisklassen auf Ihren Besuch.

Nicht nur für Familien: Ferienhäuser und Freizeitparks

Für Familien oder Gruppen (ganz gleich ob Kumpels oder befreundete Pärchen) kann sich schnell ein Ferienhaus für Ihre Wochenendreisen bezahlt machen. Von der kleinen Hütte über das Ferienhaus mit Pool in Italien bis hin zur luxuriösen Villa genießen Sie alle Freiheiten und sind Ihr eigener Hausherr – der Nachteil: Selbstverpflegung ist hier die Regel. Eine tolle Alternative sind Ferienparks mit einem großen Freizeit- und Gastronomieangebot – Marktführer CenterParcs hat übrigens auch einen eigenen Lastminute Bereich!

Oder stehen Sie eher auf schwindelerregende Abenteuer und Nervenkitzel? Dann nichts wie los in einen der vielen Freizeitparks in Deutschland, die zumeist auch über empfehlenswerte Hotels im Park oder der direkten Umgebung verfügen. Als besonders empfehlenswert gelten der Europapark in Rust, Phantasialand in Brühl, der Hansa-Park in Sierksdorf/Ostsee und Belantis bei Leipzig.

Und wer weder Fliegen noch mit dem Auto fahren möchte, findet bei Last Minute Profi L’TUR auch sehr günstige Bahntickets. So werden Ihre Wochenendreisen billig – und trotzdem ein unvergessliches Highlight! Da bleibt uns eigentlich nur noch eines zu sagen: Viel Spaß bei Ihrem entspannten Wochenendtrip 🙂



Expedia generic banner_728x90_gif


Bildquellennachweis
Bei den gesetzten Verweisen handelt es sich um externe Partner-Links. Erläuterungen hierzu finden sich in unserem Impressum.

5 Antworten auf Wochenendreisen: Billig zum Wochenendtrip (Tipps und Angebote)

  1. Mario sagt:

    Ich mache gernen einen Wochenendtrip, gerne auch in deutsche Städte was weiter von mir weg sind. Ich habe schon viele interessante Kurzreisen bei Ebay gefunden.

  2. Aloha

    was für ein Mega-Post, 740 Wörter! Mir verwundert, dass dein Blog einen Alexa-Rank von 476.246 hat, bei so viel Content müsste doch wesentlich mehr Traffic zu holen sein.

    Also ich habe schon seit Ewigkeiten keinen Urlaub mehr gemacht und ganz ehrlich: Ich sollte mir wirklich mal eine Auszeit vom Job gönnen. Man gönnt sich ja sonst nichts, hört man immer wieder, ist ziemlich abgedroschen der Spruch, trifft aber bei mir voll zu. Man betäubt sich mit anderen Dingen, aber die schönen Erfahrungen, die ein Urlaub zu bieten hätte, kann nichts, aber auch gar nichts ersetzen!

    Cheers

    • Travelmaster sagt:

      Hallo Martin,

      danke für Deine Anmerkungen.

      Zum Alexa-Rank: Unsere Seite ist erst im März gestartet, daher ist der Traffic derzeit noch ausbaufähig.

      Viele Grüße,
      Daniel

  3. Erwin Häcker sagt:

    Ein sehr gut geschriebener Artikel. Besuchen Sie doch mal den Odenwald in Michelstadt, da gibt es ein Hotel mit Orginal – Möbel und Tabeten aus den 70er Jahren.

  4. Dennis sagt:

    Muss ja nicht immer Metropole sein. Sehr interessant sind auch kleine historische Städte wie z.B die, in der ich lebe. Lübeck hat eine Menge zu bieten.